Logo
Vereine / Ligen
Anzeige
Anzeige

Am Samstag und Sonntag stehen jede Menge Partien an. Von der G- bis zur A-Jugend sind alle Altersklassen vertreten. 

(ty) An diesem Wochenende, 12.  und 13. Januar, findet das alljährliche Junioren-Hallenturnier des ST Scheyern statt. In der Mehrzweckhalle von Niederscheyern treten nach Angaben des Vereins heuer insgesamt 44 Fußball-Mannschaften an – und zwar von der G-Jugend bis zur A-Jugend. Der Seizmeir-Cup der Junioren findet bereits zum zehnten Mal statt.

Am morgigen Samstagvormittag wird das Spektakel um 9 Uhr von den G-Junioren-Teams eröffnet. Anschließend folgt von 12.30 bis 15.30 Uhr der Wettbewerb der F1-Jugend-Mannschaften. Von 16 bis 19 Uhr kicken dann die C-Junioren um den Turnier-Titel und zum Abschluss des ersten Tages bestreiten schließlich die A-Junioren von 19.30 bis 22.30 Uhr ihre Partien.

Am Sonntag eröffnen die E-Junioren von 9 bis 12.30 den Hallenturniertag, gefolgt von den D-Junioren ab 13 Uhr. Ab 16.30 Uhr treten die B-Junioren-Teams an und das gesamte Turnier endet schließlich gegen 19.30 Uhr. "Wir freuen uns auf einen spannenden, fairen und verletzungsfreien Turnierverlauf und natürlich auf zahlreiche Gäste und Zuschauer", so Thomas Sterr, Pressesprecher des ST Scheyern. Für Essen und Getränke ist gesorgt.


Anzeige
RSS feed