Logo
Vereine / Ligen
Anzeige
Anzeige

A-Klasse 5: STS hat morgen den Tabellenführer zu Gast.

(akl) Auf dem Papier ist die Sache klar: Der Erste gibt seine Visitenkarte beim Vorletzten ab. „Die Vorfreude ist natürlich sehr groß“, sagt Scheyerns Trainer Florian Huber. „Klar, es muss vieles zusammen passen, wenn wir punkten wollen. Aber Paunzhausen soll schon mitbekommen, dass es die Punkte in Scheyern nicht im Drive-in gibt.“

Personell gibt es einige Veränderungen beim Aufsteiger: Raphael Rakut, Johannes Reichhold und Robert Stolz sind zurück. Dafür wird es wohl bei Keeper Tom Müller nicht für einen Einsatz reichen.

Anstoß: Samstag, 12.30 Uhr.

Schiedsrichter: Konstantin Pfoser.


Anzeige
RSS feed